Bildungsbericht 2018

Bildungsbericht 2018
Bildnachweis Uwe Grinzinger: www.agentur-bergwerk.at

Das heurige und damit bereits 16. Veranstaltungsprogramm der Naturpark Akademie Steiermark neigt sich bereits dem Ende zu. Von Stein an der Enns (Naturpark Sölktäler) unserem Bürostandort konnten wir heuer bereits weit mehr als 100 Bildungsmaßnahmen erfolgreich umsetzen.

Großer Dank gilt in erster Linie unseren Kooperationspartnern für die Unterstützung bei der regionalen Umsetzung in den verschiedenen Schutzgebieten der Steiermark (Naturparke, Natura 2000 Gebiete,
Nationalpark, etc.).

Die Auswahl der Themen und Inhalte für den Bildungsbericht war wie jedes Jahr eine schwierige Aufgabe. Wir haben uns letztlich entschieden, Ihnen eine breite Palette verschiedener Themen zu präsentieren. Einerseits Themen mit Natura 2000 Aspekten wie Haselmaus oder Exkursion zur Erheblichkeitsprüfung in der Raabklamm oder auch mit Naturschutzgebietsbezug wie die gemeinsam mit der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht organisierten Exkursionen. Veranstaltungen in den Naturparken (botanische Wanderung auf die
Grebenzen) und in Kooperation mit dem Naturschutzbund Ennstal-Ausseerland (Artenvielfalt) und der Biolarge im Lafnitztal runden den Bericht ab.

Den Verfassern der Beiträge sei an dieser Stelle herzlich für Ihre interessante Aufbereitung gedankt, den Lesern danke ich für Ihr Interesse und freue mich Sie wieder bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu können.



Link: Download Bildungsbericht


Zurück zur Übersicht der aktuellen Meldungen




Ö-CERT Qualitätsanbieter