Im Reich von Schneemaus und Murmeltier

Im Reich von Schneemaus und Murmeltier
Vom Treffpunkt Kaltenbachalm ging es früh morgens hinauf - über die Baumgrenze - dorthin, wo das „Reich von Schneemaus und Murmeltier“ beginnt. Das ungünstige Wetter und die spärliche Vegetation ließen die Herausforderungen bereits erahnen, denen sich die Bewohner dieses Lebensraumes stellen müssen: Kurze Sommer, lange kalte Winter, starke tägliche Temperaturschwankungen und stets begleitet von der Gefahr, einem Beutegreifer zum Opfer zu fallen. Auch an diesem Tag kreisten zwei Falken - geduldig nach Kleinsäugern Ausschau haltend.
Am Mittleren Kaltenbachsee angekommen wurden die körperlichen Anpassungen und speziellen Verhaltensmuster besprochen, welche Schneemaus und Murmeltier selbst unter schwierigsten Bedingungen das Überleben sichern. Auch gab es einen Einblick in die Spuren und Zeichen, welche die Anwesenheit der beiden Alpinspezialisten verraten. Leider rief ein aufziehendes Unwetter schon bald zur Umkehr auf und nach einem kurzen Abstieg kamen alle Teilnehmer pünktlich mit Einsetzen des Regens am Parkplatz an.



Link: Apodemus


Zurück zur Übersicht




Ö-CERT Qualitätsanbieter