Programm Fotoschule Gesäuse Fotoschule Gesäuse

Samstag, 29. 06. 2019 - Nationalpark Gesäuse

Fotowanderungen im Nationalpark - Wilde Wälder

Fotowanderungen im Nationalpark - Wilde Wälder

Licht und Schatten


Natur- und Landschaftsfotografie beinhaltet eine Fülle an Bildthemen. Fast immer bieten sich während einer Wanderung durch die Natur unzählige Motive mit vielfältigen Möglichkeiten für Detailaufnahmen an. Allein durch die Wahl unterschiedlicher Brennweiten kann eine Landschaft auf verschiedenste Weise interpretiert werden.
Im Rahmen dieser Fotowanderungen geben Reinhard Thaller und Kollegen ihre langjährigen Erfahrungen weiter und verraten Tipps und Tricks, um attraktive Motive ins bessere Licht zu rücken. Die Palette erstreckt sich von der Tier- und Pflanzenwelt bis zur Landschaftsfotografie im Nationalpark Gesäuse – inklusive Morgen- und Abendstimmungen.
Sie erfahren im Laufe dieser Veranstaltung, wie man mit einfachen und günstigen Hilfsmitteln zu optimalen Bildern kommt. Weiters erhalten Sie Tipps zur Landschafts- und Makrofotografie, richtigen Belichtungsmessung und vielem mehr.

Leitung: Matthias Schickhofer

Termin: Samstag, 29. Juni 2019

Zeit: 9 bis 16 Uhr

Treffpunkt: Nationalpark Pavillon Gstatterboden

Kosten pro Teilnehmer/in: € 35,- min. 6, max. 10 Teilnehmer/innen

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Wanderkleidung, Regenschutz

Anmeldung: Bis 1 Woche vor Kursbeginn mittels unten angeführten Anmeldeformular!

Die Veranstaltung findet im Rahmen des

Gesäuse Fotofestival

statt!


Matthias  Schickhofer Referent: Matthias Schickhofer
Für ihn ist Wildnis ein direkter Ausdruck der Evolution und der Schöpfung. Ursprüngliche Landschaften und wilde Wälder sind für den Autor mehrerer Fotobücher und engagierten Naturschützer Beruf und Berufung zugleich.

Betreuung: Nationalpark Gesäuse


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter