Programm Fotoschule Gesäuse Fotoschule Gesäuse

Samstag, 18. 04., bis Sonntag, 19. 04. 2020 - Nationalpark Gesäuse

beginning YOUR photography

beginning YOUR photography
„Fotografieren“ kann man auf mehrere Arten. Täglich werden im Smartphone-Modus Milliarden Bilder generiert, ohne einem höheren Anspruch zu genügen. Reizvoller ist es jedoch, die Kontrolle über die Bildgestaltung sowie über grundlegende Einstellungen zu beherrschen und wirklich zu „Fotografieren“.

Um sich auf den Weg zum „fotografischen Sehen“ und "kreativer Fotografie" zu machen, ist das Grundverständnis von Zeit, Blende, ISO und der Belichtung absolut notwendig. Es ist ein Mindestmaß an technischem Wissen, welches leicht erlernbar ist und Lust darauf macht, sich dem Abenteuer „Fotografie“ näher und intensiver zu widmen. Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die entweder weg von der „Vollautomatik“ möchten, oder die Kamera als Werkzeug für perfekte Bilder im persönlichen Stil verwenden wollen. Der Nationalpark Gesäuse bietet uns dazu eine Vielzahl interessanter Motive, um in einer besonderen Landschaft den Einstieg in die Fotografie zu erlernen.

Leitung: Herbert Köppel

Termin: Samstag, 18. bis Sonntag, 19. April 2020

Kursort: Admont

Zeit: Sa, 9 bis So, 17 Uhr

Treffpunkt: Studio der Fotoschule Gesäuse

Kosten pro Teilnehmer/in: € 195,-
min. 4, max. 6 Teilnehmer/innen

Leistungen: Kursleitung, FineArt Prints der eigenen Motive

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Outdoorbekleidung, Regenschutz

Anmeldung: Bis 1 Woche vor Kursbeginn mittels unten angeführten Anmeldeformular!

FineArt Print Nachschlag. Jeweils Montags nach einem Workshop mit Herbert Köppel besteht die Möglichkeit, einen Tag zum Thema FineArt Print anzuhängen. Nähere Infos bei der Anmeldung.

Betreuung: Nationalpark Gesäuse


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter