Naturschutz Akademie-Programm

Donnerstag, 03. 10., bis Samstag, 05. 10. 2019

Notfallmanagement Aufbautraining

Notfallmanagement Aufbautraining
Bildnachweis Uwe Grinzinger: www.agentur-bergwerk.at


Ein Notfallmanagement Training vermittelt effektiv die nötigen Handlungskompetenzen, um für Ernstfälle gewappnet zu sein. Doch wer nicht regelmäßig trainiert, vergisst allmählich die wichtigen Handlungsschritte. Das Emergency Leadership Aufbautraining möchte denjenigen, die bereits ein Basistraining absolviert haben, die Möglichkeit zu einer Auffrischung und Vertiefung geben.
Wir steigen schneller in komplexe Unfallbeispiele ein, um handelnd zu wiederholen, erweitern medizinische Kenntnisse und wenden uns dem Krisenmanagement mit mehr Praxisbezug zu.

Inhalt: Auffrischung und Wiederholung der wichtigsten Basics der Outdoor Ersten Hilfe, Vertiefungen zu speziellen medizinischen Themen (zB. Wirbelsäulentrauma, Thoraxtrauma, Kälte- und Hitzeschäden etc.), Spannungsfeld UNFALL - LEITUNG - GRUPPE (eigene Leitungsrolle, Stressreaktionen, Belastungsreaktionen u.v.m.), Umgang mit Gruppen in Krisensituationen, Notfallpsychologische Aspekte, Krisenmanagement - Verhalten gegenüber Polizei und Presse

Ausrüstung:Wetterfeste Outdoorbekleidung, Stirnlampe für Nachtübung, Schreibzeug

Termin: Donnerstag, 3. bis Samstag, 5. Oktober 2019

Zeit: Do 17 bis Sa 13 Uhr

Treffpunkt: Gasthof zum Gamsjäger, St. Nikolai im Sölktal

Preis: € 110,- (exklusive Unterkunft und Verpflegung)

Voraussetzung: Absolvierter Notfallmanagement Basiskurs, Mindestalter 18 Jahre.

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!



Klemens Fraunbaum MSc Referent: Klemens Fraunbaum MSc
geb. 1967, Dipl. Sozialarbeiter, Erlebnispädagoge, Outdoortrainer, Supervisor, Rettungssanitäter, Schiffsführer und Wasserretter (ÖWR), emergency-leadership-Trainer, Referent und Ausbilder für Notfall- und Krisenmanagement und Outdoor-Erste Hilfe (zB Bundessportakademie, Alpenvereine Österreich / Deutschland / Südtirol u.v.m.), langjährige Erfahrung in der Akut-Krisenintervention (zB nach tragischen Todesfällen im Alpin- und Outdoorbereich - pnd OÖ); gerichtlich beeideter Sachverständiger.

Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter