Naturschutz Akademie-Programm

Samstag, 29. 06. 2019 - Nationalpark Gesäuse

Orchideenwanderung Hochscheiben

Orchideenwanderung Hochscheiben


Veranstaltungstyp: Seminar mit Exkursion

Inhalt: Orchideen begeistern nicht nur durch die Schönheit ihrer Blüten, auch ihre faszinierende Bauweise lässt uns staunen. Hier kennt der Einfallsreichtum kaum eine Grenze: Vom Nachahmen eines Insekts bis hin zur großen Kesselfalle. Der Nationalpark Gesäuse beheimatet mit rund 40 verschiedenen Arten eines der reichhaltigsten Orchideenvorkommen in Österreich.

Ziel: Kennenlernen der Ökologie, Vielfalt und Erkennungsmerkmale heimischer Orchideen im Rahmen einer Exkursion.

Termin: Samstag, 29. Juni 2019

Zeit: 7 bis ca. 15 Uhr

Treffpunkt: Nationalpark Pavillon Gstatterboden, Nationalpark Gesäuse

Preis: € 20,-

Max. 12 Teilnehmer!

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!




Reinhard Thaller Referent: Reinhard Thaller
Landwirt und Nationalpark Ranger der ersten Stunde, leidenschaftlicher Fotograf, begeisterter Bergsteiger und exzellenter Kenner der heimischen Flora und Fauna. Langjähriger Leiter der Fotowanderungen im Nationalpark Gesäuse.


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter