Naturschutz Akademie-Programm

Samstag, 09. 03. 2019 - Europaschutzgebiet Südoststeirisches Hügelland

Baumschnittkurs mit Schwerpunkt Streuobst

Baumschnittkurs mit Schwerpunkt Streuobst


Veranstaltungstyp: Workshop

Ziel: Der Baumschnittkurs bezieht sich auf den Schnitt von Hochstamm- Obstbäumen mit dem Schwerpunkt auf den Erhalt und die Verjüngung "erwachsener" Bäume in der Praxis, aber auch der Pflanzschnitt und die Behandlung junger Bäume kommen nicht zu kurz.

Inhalt: Auf einen theoretischen Teil mit grundlegender Einführung, wobei von den Wuchsgesetzen bis zum richtigen Werkzeug eine fundierte Basis geschaffen wird, um das Baumschneiden in seinen Zusammenhängen zu verstehen, folgt die ausführliche Praxis in der Natur, wobei jede(r) TeilnehmerIn selbst Hand anlegt. Ziel ist die Vermittlung eines tiefen Verständnisses, warum beim Baumschnitt dieser oder jener Ast weggeschnitten wird oder nicht und damit die Befähigung zum selbständigen Beurteilen und Handeln am Baum.

Der Theorie-Teil findet in der Biologischen Station Lafnitztal statt, der praktische Teil im direkten fußläufigen Umfeld der Station.
Zu Mittag wird in der Station von der Biologischen Arbeitsgemeinschaft ein kräftiger Eintopf zur Stärkung serviert. Falls vorher bekannt gegeben, werden einige Portionen auch fleischlos zubereitet. Kaffee, Tee und Getränke stehen ebenfalls frei zur Verfügung.
Für die Verköstigung bitten wir um eine freiwillige Spende an den Verein. Offizieller Schluss der Veranstaltung ist um 15 Uhr, es darf aber nach Belieben auch noch weiter an den Bäumen gearbeitet und in der Station geplaudert werden.

Referent: Christian Scherer, Baumschule Scherer

Termin: Samstag, 9. März 2019

Zeit: 9 bis 15 Uhr

Treffpunkt: Biologische Station Lafnitztal, Fürstenfelder Straße 327, 8291 Burgau

Preis: € 15,-

Voraussetzungen: Wetterfeste, robuste Kleidung und feste Schuhe, mit denen auf Leitern und in die Bäume geklettert wird. Eigene Schnittwerkzeuge (Sägen, auch mit Verlängerung, Baumscheren) und Utensilien zum Mitschreiben. Günstig sind Arbeitshandschuhe und einfache Schutzbrillen, die vor den ins Auge gewehten Sägespänen schützen.

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!



Referent: Christian Scherer
Baumschule Scherer, Preding bei Weiz

Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter