Naturschutz Akademie-Programm

Freitag, 25. 10. 2019 - Naturpark Südsteiermark

Fledermäuse im Naturpark Südsteiermark

Fledermäuse im Naturpark Südsteiermark
Bild: Oliver Gebhard


Veranstaltungstyp: Exkursion

Inhalt: Obwohl Fledermäuse oft in unmittelbarer Nähe zu uns leben, bemerken wir sie aufgrund ihrer heimlichen Lebensweise fast nicht. Dabei sind sie nützliche Schädlingsbekämpfer in der Forst- und Landwirtschaft. Wir versuchen Fledermäuse in den unterirdischen Römerstollen bei Aflenz und an der Sulm aufzuspüren. Einblick in die Biologie der Fledermäuse, Lebensweise, Nahrung, Balzverhalten, Physiologie, Schutz der Fledermäuse, Begehung eines unterirdischen Quartieres und bei einem Abendspaziergang werden wir versuchen die Rufe der Fledermäuse an der Sulm mit Batdetektoren hörbar zu machen (wetterabhängig).

Ziel: Kennenlernen der Biologie der Fledermäuse und einiger weiterer Arten und Aufspüren von Fledermäusen mit Batdetektoren im Freiland.

Termin: Freitag 25. Oktober 2019

Zeit: 16 bis ca. 20 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz Römersteinbruch Aflenz, Retzneier Straße 11, 8435 Wagna

Preis: € 15,- (Für Berg- und Naturwächter ist die Teilnahme frei!)

Max. 12 Teilnehmer!

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!




Oliver Gebhardt Referent: Oliver Gebhardt
geb. 1973, Biotopmanager bei der Naturschutzjugend Steiermark, Länderkoordinator Steiermark bei der Koordinationsstelle für Fledermausschutz und –forschung in Österreich (KFFÖ). Nebenberuflich selbstständiger Biologe mit einem Ingenieurbüro für Biologie. Ausbildung zum Biberberater an der Bayrischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege.

Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter