Naturschutz Akademie-Programm

Donnerstag, 23. 01., bis Samstag, 25. 01. 2020 - Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Notfallmanagement Winter-Spezial

Notfallmanagement Winter-Spezial
Bildnachweis: Uwe Grinzinger, www.agentur-Bergwerk.at



Ziel: Praktische Tools und hilfreiches Hintergrundwissen für Notfälle im Winter vertieft und umgesetzt in vielen praktischen Übungen.

Inhalt: Die äußeren Bedingungen im Winter machen so manchen "kleinen" Unfall rasch zum großen Problem, kurze Auffrischung der Erste-Hilfe-Outdoor-Basics, Anatomie und Wärmehaushalt im Körper, Risiko und Auswirkungen von Kälte-Nässe-Wind, Kältenotfälle und Versorgung, Windchill, Vorbeugung, Bekleidung, (Notfall)Ausrüstung, Kälte und Gruppendynamik, Schneehöhle / Biwak, viele praktische Übungen, Reanimation etc.

Termin: Donnerstag, 23. bis Samstag, 25. Jänner 2020

Zeit: Do 17 bis Sa ca. 13 Uhr

Ort: Mooswirt, Landl, Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Preis: 120,- (exklusive Nächtigung und Verpflegung)

Voraussetzung: Die Teilnahme an diesem Spezialkurs ist nur nach absolviertem Notfallmanagement Basistraining möglich!

Max. 12 Teilnehmer!

Anmeldung erbeten bis zwei Wochen vor der Veranstaltung!



Klemens Fraunbaum MSc Referent: Klemens Fraunbaum MSc
geb. 1967, Dipl. Sozialarbeiter, Erlebnispädagoge, Outdoortrainer, Supervisor, Rettungssanitäter, Schiffsführer und Wasserretter (ÖWR), emergency-leadership-Trainer, Referent und Ausbilder für Notfall- und Krisenmanagement und Outdoor-Erste Hilfe (zB Bundessportakademie, Alpenvereine Österreich / Deutschland / Südtirol u.v.m.), langjährige Erfahrung in der Akut-Krisenintervention (zB nach tragischen Todesfällen im Alpin- und Outdoorbereich - pnd OÖ); gerichtlich beeideter Sachverständiger.

Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter