Naturschutz Akademie-Programm

Donnerstag, 01. 10., bis Samstag, 03. 10. 2020 - Naturpark Pöllauer Tal

Notfallmanagement präventiv - Tourenplanung, Sicherheitskonzept und Führungskompetenz

Notfallmanagement präventiv - Tourenplanung, Sicherheitskonzept und Führungskompetenz
Bildnachweis: Uwe Grinzinger, www.agentur-bergwerk.at



Veranstaltungstyp: Workshop

Ziel: Verantwortungsvolle Planung bei Outdoorunternehmungen ist eine umfangreiche und vielfältige Herausforderung für Wanderführer, Erlebnispädagogen und Gruppenleiter, um Unfälle zu vermeiden und - falls doch etwas passiert - auf die dann folgenden Aufgaben gut vorbereitet zu sein.

Inhalt: Risikoeinschätzung in Bezug auf Weg, Wetter und natürlich die Gruppenmitglieder, das eigene Sicherheitskonzept, Material und Checklisten, gesundheitliche Erfordernisse für die Teilnehmer, Notfallpläne und Notfallausrüstung und viele andere Punkte sind zu bedenken bzw. Entscheidungen zu treffen. Leitungskompetenz ist in der Planung, der Vorbereitung, der Abfrage von Bedürfnissen und der Instruktion in Stresssituationen unersetzbar und muss geschult und geübt werden. In theoretischen Inputs und vielen praktischen Übungen sowie einer Trainingstour werden diese Kompetenzen erprobt und weiterentwickelt, um für die Leitungsaufgaben im Alpin- und Outdoorbereich gut gerüstet zu sein.

Termin: Donnerstag, 1. bis Samstag, 3. Oktober 2020

Zeit: Do 17 bis Sa 13 Uhr

Treffpunkt: Gasthof Hubmann, Pöllau Naturpark Pöllauer Tal

Preis: € 120,- (exkl. Verpflegung und Unterkunft)

Ausrüstung: Wetterfeste Outdoorbekleidung, Stirnlampe für Nachtübung, Schreibzeug

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!

Max. 12 Teilnehmer!



Klemens Fraunbaum MSc Referent: Klemens Fraunbaum MSc
geb. 1967, Dipl. Sozialarbeiter, Erlebnispädagoge, Outdoortrainer, Supervisor, Rettungssanitäter, Schiffsführer und Wasserretter (ÖWR), emergency-leadership-Trainer, Referent und Ausbilder für Notfall- und Krisenmanagement und Outdoor-Erste Hilfe (zB Bundessportakademie, Alpenvereine Österreich / Deutschland / Südtirol u.v.m.), langjährige Erfahrung in der Akut-Krisenintervention (zB nach tragischen Todesfällen im Alpin- und Outdoorbereich - pnd OÖ); gerichtlich beeideter Sachverständiger.

Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter