Naturschutz Akademie-Programm

Samstag, 08. 02. 2020

Die Steiermark - ein Land der Vielfalt im Wandel

Die Steiermark - ein Land der Vielfalt im Wandel

Auftakt des Bildungstages 2020 der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht



Die Steiermark bietet eine herausragende Vielfalt in Bezug auf Natur- und Kulturlandschaft, Geologie, Fauna und Flora.

Inhalt: Zu den Inhalten des Bildungstages gehören etwa die Entstehung unserer Landschaft bis zu ihrem heutigen Erscheinungsbild oder der Verlauf der Klima- und Vegetationsgeschichte in der Steiermark. Weiters werden die Veränderungen ausgewählter Tier- und Pflanzenarten seit der letzten Eiszeit thematisiert.

Termin: Samstag, 8. Februar 2020

Zeit: Registrierung ab 12.30, 13.30 bis ca. 18 Uhr

Treffpunkt: Volkshaus Frohnleiten

Preis: freie Teilnahme für Berg- und NaturwächterInnen!

Anmeldung erbeten bis Mittwoch, 15. Jänner 2020!




Christian Komposch Referent: Christian Komposch
geb. 1968, studierte Biologie, am ÖKOTEAM - Institut für Tierökologie und Naturraumplanung als Zoologe und Gutachter tätig, weiters Lehrbeauftragter am Institut für Zoologie der Karl-Franzens-Universität Graz und am Institut für Wirtschaftswissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, zahlreiche Publikationen zur Tierwelt Mitteleuropas, der wissenschaftliche Schwerpunkt liegt auf den Spinnentieren, leidenschaftlicher Naturfotograf, biologische Sammelreisen von Russlands Fernen Osten bis in die Regenwälder Südamerikas. Näheres unter: www.oekoteam.at

Gerhard Lieb Referent: Gerhard Lieb
geb. 1960, Studium in Graz, a.o. Univ.-Prof. am Institut für Geographie und Raumforschung der Universität Graz, Arbeitsschwerpunkte Geographie des Hochgebirges (besonders Gletscher, Permafrost, Naturgefahren), Regionalgeographie (besonders Europa und Alpenraum) sowie Umweltdidaktik und Fachdidaktik Geographie und Wirtschaftskunde. Zahlreiche Forschungen und Publikationen über den und mit Bezug zum Nationalpark Gesäuse.

Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter