Naturschutz Akademie-Programm

Samstag, 18. 07. 2020 - Naturpark Sölktäler

Millionen versteckt am Gumpeneck - Zeitreise durch die Sölktäler

Millionen versteckt am Gumpeneck - Zeitreise durch die Sölktäler
Bild: Veronika Grünschachner-Berger

Veranstaltungstyp: Seminar und Exkursion

Inhalt: Millionen von Jahren hat es gedauert, um die Alpen, wie wir sie kennen, zu formen. Auf dieser Wanderung blättern wir auf dem geologischen Themenweg am Gumpenkar im Naturpark Sölktäler im Buch dieser Entwicklungen. Als „Lesezeichen“ nutzen wir Pflanzen und Tiere, die uns als Zeigerarten deutliche Hinweise geben. Wir werden uns mit den Höhenstufen der Vegetation befassen, mit der Frage wie diese Entstehungsgeschichte das heutige Aussehen prägt, aber auch mit der Frage, wie klimatische Veränderungen dieses zerbrechliche Gleichgewicht beeinflussen. Darüber hinaus bietet diese Wanderung ein einmaliges Panorama und beeindruckende Blicke auf die Niederen Tauern sowie die nördlichen Kalkalpen.

Ziel: Was sind die Herausforderungen an Pflanzen und Tiere in alpinen Lebensräumen? Welche Strategien haben sie im Lauf der Zeit dafür entwickelt? Was bedeutet Klimaveränderung in den Alpen?

Termin: Samstag, 18. Juli 2020

Zeit: 9 bis ca. 17 Uhr

Treffpunkt: Großsölk, Naturpark Sölktäler

Preis: €25,- (Für Berg- und Naturwächter ist die Teilnahme frei!)

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!




Veronika Grünschachner-Berger Referentin: Veronika Grünschachner-Berger
Studium der Wildbiologie und Jura in Wien, Arbeitsschwerpunkte: Biologie -Wildökologie, Recht am Berg, Orientierung und Kartenkunde, Gruppenführung, Ausbildnerin für Wanderführer

Klaus Spadinger Referent: Klaus Spadinger
geb. 1962 in Feldkirch, studierte Botanik und Zoologie in Wien, Mitarbeit bei Wanderführerausbildungen (naturkundlicher Teil), Begleitung mehrerer Exkursionen (Universität Wien, PI Wien)

Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter