Naturschutz Akademie-Programm


Südsteirische Wildgehölz-DNA vermehren

Samstag, 9. Oktober 2021 - Naturpark Südsteiermark


Bild: Klaus Wanninger

Veranstaltungstyp: Seminar mit Exkursion

Inhalt: Mitten in der Natur werden wir uralte Mutterbestände heimischer Strauch- und Baumarten finden, Früchte zur Vermehrung besammeln und extrem schlaue Überlebensstrategien der heimischen Wildgehölze kennen lernen. Dabei gibt es Infos aus erster Hand, wie man bei der Regionalen Wildgehölzvermehrung Südsteiermark aktiv mitwirken kann und damit die Gehölz-DNA der Steiermark sichert und welche garantiert heimischen Strauch- und Baumarten für Natur und Garten am besten taugen. Zum Heimtragen gibt´s tolle Wildgehölzmonografien und jede Menge Gehölz-Tipps. Am Schluss gibt´s eine Spezialausbildung zur Messung des Klimawandels mit einer phänomenalen 10 Jahreszeiten-Hecke und kostenlose Naturkalender-Drehscheiben.

Ziel: Kompetenz zu heimischen Strauch- und Baumarten sowie zu ihrer regionalen Vermehrung und Erhaltung in der Südsteiermark erwerben. Spezialinfos zu ausgewählten Arten und zur Technik der Klimamessung mit einer 10 Jahreszeiten-Hecke.

Termin: Samstag, 9. Oktober 2021

Zeit: 14 bis 18 Uhr

Treffpunkt: Naturparkzentrum Grottenhof, Leibnitz

Preis: € 20,-

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!





Klaus Wanninger
Referent: Klaus Wanninger
ist seit über 25 Jahren der Erforschung und Erhaltung unserer heimischen Bäume und Sträucher verfallen. Als Obmann-Stellvertreter des gemeinnützigen Vereines „Regionale Gehölzvermehrung (RGV)“ kümmert er sich um die Erhaltung unserer heimischen Wildgehölzflora (www.regionale-gehoelze.at) und leitet zahlreiche Initiativen zu ihrer Besammlung, Vermehrung und Vermittlung. Daneben leitet er das Büro LACON – Landschaftsplanung & Consulting und beschäftigt sich intensiv mit der phänologischen Naturbeobachtung im Jahreslauf und den Auswirkungen der Klimaveränderung auf Gehölze, Tiere und Menschen.


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Landkarte einblenden


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at



Anmeldung: 








Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht