Naturschutz Akademie-Programm


Steiermärkische Berg- und Naturwacht - Anwärterausbildung: Rechtliche Grundlagen

Webinar




Inhalt: In einer kompakten, praxisnahen Form wird in diesem Webinar den Anwärtern für die Berg und Naturwacht das Steirische Naturschutzgesetz näher gebracht. Berg und Naturwächter erfahren z.B. den Unterschied zwischen einem Naturschutzgebiet und einem Landschaftsschutzgebiet. Sie erfahren, welche Schutzkategorien es in der Steiermark gibt und welche Aufgaben sich daraus ergeben.

Nicht nur das Naturschutzgesetz ist für die Berg und Naturwacht wichtig, auch z.B. das Naturhöhlengesetz oder das Steiermärkische Geländefahrzeuggesetz fällt in den Kompetenzbereich der Berg und Naturwacht. Auch diese Bestimmungen werden in diesem Webinar für die Teilnehmer aufbereitet.

Ziel: Vermittlung von Basiswissen über das Steiermärkische Naturschutzgesetz, über die steirische Schutzgebietskulisse und über weitere für Berg und Naturwächer wesentliche rechtliche Bestimmungen.

Anmerkung: Die Veranstaltung wird über Zoom abgehalten. Die Zugangsdaten werden bei der Anmeldung übermittelt.

Anmeldung erbeten bis einen Tag vor der Veranstaltung!

Termin: Mittwoch, 19. Januar 2022, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Preis: Teilnahme frei!


Ute Pöllinger
Referentin: Ute Pöllinger
geb. 1970; Studium Rechtswissenschaften und Botanik; seit 2005 Umweltanwältin des Landes Steiermark


Georg Derbuch
Betreuer: Georg Derbuch
geb. 1968 in Klagenfurt, Studium der Biologie in Graz, Natur- & Erlebnispädagoge, Diplom-Coach, 10 Jahre Mitarbeiter der Jugend & Familiengästehäuser in den Bereichen Personalmanagement, Personalentwicklung und Erlebnispädagogik. Über 15 Jahre Erfahrung als Referent mit den Schwerpunkthemen Naturpädagogik, Erlebnispädagogik und Persönlichkeit. Seit Mai 2011 selbständig als Trainer und Coach.


Förderlogos

Anmeldung: 








Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht