Naturschutz Akademie-Programm


Käferlarvenburgen & Totholzpyramiden zur Habitatverbesserung und Bewusstseinsbildung

Webinar


Bild: Frank Weihmann

Veranstaltungstyp: Webinar

Inhalt: Totholz – passender auch als Biotopholz bezeichnet, da es das Leben vieler Arten ermöglicht – besteht aus abgestorbenen Bäumen oder abgestorbenen Teilen von Bäumen in unterschiedlicher Stärke und unterschiedlichen Zersetzungsstadien. Der Begriff Totholz kommt aus der Forstwirtschaft und legt oberflächlich betrachtet nahe, dass das Holz keinen wirtschaftlichen Wert mehr besitzt. Aus ökologischer Sicht ist Biotopholz jedoch ein Hotspot der Artenvielfalt.
Käferburgen und Totholzpyramiden sollen den Wert und die Besonderheit dieses wichtigen Lebensraums, der immer mehr aus unseren heimischen Wäldern verschwindet, demonstrieren. Beides kann niemals Ersatz sein, aber ergänzen und gut zur Bewusstseinsbildung eingesetzt werden.

Ziel: Den Teilnehmer*innen soll die Wichtigkeit von (stehendem) Biotopholz nähergebracht werden. Zudem wird anhand von Erfahrungsberichten über die Herausforderungen bei der Errichtung von Biotopholzstrukturen informiert.

Anmerkung: Die Veranstaltung wird über Zoom abgehalten. Die Zugangsdaten werden bei der Anmeldung übermittelt.

Anmeldung erbeten bis einen Tag vor der Veranstaltung!


Termin: Montag, 16. Januar 2023, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Preis: Teilnahme frei!


Frank Weihmann
Referent: Frank Weihmann
geb. 1979; Biologiestudium in Mainz, Kassel, Hannover und Graz und seit ca. 8 Jahren beim Naturschutzbund Steiermark als Projektleiter tätig.


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Förderlogos

Anmeldung: 








Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht