Naturschutz Akademie-Programm


Amphibienschutz und Habitatentwicklung im FFH-Gebiet Furtnerteich


Bild: Christine Orda-Dejtzer

Veranstaltungstyp: Praxisseminar mit Exkursion

Inhalt: Kennenlernen der Biologie und Lebensräume von Amphibien im FFH-Gebiet Furtnerteich. Einblick zu streng geschützten Arten rund um die Neumarkter Passlandschaft (Alpen-Kammmolch, Gelbbauchunke, Feuersalamander). Im Rahmen der Betrachtung von Habitaten für Amphibien werden auch gewässertypische Pflanzen, Wasserinsekten und Vögel diskutiert.

Ziel: Praxisorientierte Ausbildung zur Erlangung von interdisziplinären Naturschutzkenntnissen.

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!

Termin: Samstag, 3. Juni 2023, 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort / Treffpunkt: Parkplatz Furtner Teich, Steirische Landesvogelschutzwarte - Europaschutzgebiet Furtner Teich, Dürnberger Moor, Hörfeld

Landkarte einblenden


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at


Preis: 20 € (Freie Teilnahme für Berg- und Naturwächter!)


Peter Hochleitner
Referent: Peter Hochleitner
geb. 1963, Studium der Biologie (Botanik / Analytische Chemie), 3 Jahre am Institut für Naturschutz (Graz), selbständig (Technisches Büro für Ökologie) bis 2015, Schwerpunkte EU-Naturschutz. Seit 2006 an der Steirischen Landesvogelschutzwarte am Furtner Teich. Seit 2014 Europaschutzgebietsbetreuer für die Gebiete Ober- u. Mittellauf der Mur mit Puxer Auwald, Puxer Wand und Gulsen, NSG Hörfeld, Pölshof bei Pöls, Furtner Teich - Dürnberger-Moor, Dürnberger-Moor, Furtner Teich, Zirbitzkogel, Teile des steirischen Nockgebirges. Seit 2015 Referent Europaschutzgebietsbetreuung, Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Baubezirksleitung Obersteiermark West


Christine Orda-Dejtzer
Referentin: Christine Orda-Dejtzer
geb. 1989, Studium Wildtierökologie, Biodiversität und Naturschutz in Graz, als Biologin und Yogalehrerin selbstständig tätig, Schwerpunkttiergruppen Amphibien und Libellen, meine großen Leidenschaften sind die Natur, Berge, Sport und Fotografie,


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Förderlogos

Anmeldung: 








Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht