Naturschutz Akademie-Programm


Ein Leben im Verborgenen – ausgewählte Säugetierarten im Portrait

Webinar


Veranstaltungstyp: Webinar

Inhalt: In der Steiermark leben rund 90 Säugetierarten. Die Bandbreite reicht von der nur 4 Gramm leichten Zwergspitzmaus bis zum 200 kg schweren Rothirsch. Nur einen kleinen Teil dieser meist versteckt lebenden Arten bekommt der/die naturinteressierte Beobachter/in jemals zu Gesicht. Dabei sind einige dieser Arten gar nicht selten, bevorzugen es jedoch, auf ihren meist nächtlichen Steifzügen vom Menschen unentdeckt zu bleiben.
Dieses Webinar gibt einen kurzen Überblick über die in der Steiermark vorkommenden Säugetierarten und stellt insbesondere weniger bekannte Arten vor.

Ziel: Einblick in Biologie und Lebensweise wenig bekannter Säugetierarten wie z. B. Zwergspitzmaus, Brandmaus, Langflügelfledermaus, Haselmaus, Hausratte, Waschbär oder Goldschakal.

Anmerkung: Die Veranstaltung wird über Zoom abgehalten. Die Zugangsdaten werden bei der Anmeldung übermittelt.

Anmeldung erbeten bis einen Tag vor der Veranstaltung!

Termin: Dienstag, 7. Februar 2023, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Preis: Teilnahme frei!


Brigitte Komposch
Referentin: Brigitte Komposch
Zoologin und Wildökologin, Mitarbeiterin beim Ökoteam - Instistut für Tierökologie und Naturraumplanung in Graz, Lektorin an der Karl-Franzens-Universität Graz, Ausbildung zur Biberberaterin an der Bayrischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege.


Elisabeth Huber, BSc
Betreuerin: Elisabeth Huber, BSc
geb. 1993, Bachelorstudien Biologie und Umweltsystemwissenschaften mit Fachschwerpunkt Biologie, individuelles Masterstudium Ökologie mit Schwerpunkt Biodiversität und Naturschutz,
Mitarbeiterin beim Ökoteam – Institut für Tierökologie und Naturraumplanung (Graz), Arbeits- und Interessenschwerpunkte Entomologie (Spezialisierung auf Zikaden), Naturschutz, Natur & Landwirtschaft, ökologische Bauaufsichten, Biodiversitätsforschung sowie Umweltbildung.


Förderlogos

Anmeldung: 








Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht