Programm Fotoschule Gesäuse Fotoschule Gesäuse

Samstag, 19. 10., bis Sonntag, 20. 10. 2019 - Nationalpark Gesäuse

Von der Beobachtung zum Motiv

Von der Beobachtung zum Motiv

Behutsam die Natur erkunden


Spontanes, situationsabhängiges und intuitives Fotografieren vorrangig von Landschaften als auch der Jahreszeit entsprechend von Pflanzen und Details. Wir werden die Zeit draußen im Gesäuse verbringen und uns vor allem aufmerksam und ausgiebig der Natur und der Bildgestaltung vor Ort, wenig jedoch den Regeln der Fotografie und der Technik widmen. Wer also auf der Suche nach neuen und kreativen Sichtweisen ist, mit dem Licht und der Situation spielen und die Augen für weniger offensichtliche Schönheiten öffnen möchte, ist hier gut aufgehoben.
Zudem werden wir die entstandenen Bilder ausführlich besprechen und ich erkläre an Beispielen meine Aufnahmetechniken und Herangehensweisen. Natürlich beinhaltet der Workshop auch theoretische Teile zur Fotografie, Komposition, Ausarbeitung und Kameratechnik.

Leitung: Rupert Kogler

Termin: Samstag, 19. bis Sonntag, 20. Oktober 2019

Zeit: Sa, 14 bis So, 18.30 Uhr

Treffpunkt: Nationalpark Verwaltung, Weng

Kosten pro Teilnehmer/in: € 175,- min. 5, max. 8 Teilnehmer/innen

Leistungen: Kursleitung, Bildbesprechung

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Wanderkleidung, Regenschutz sowie eine ehrliche Begeisterung für die Natur. Die ganz grundlegenden Einstellungen an der eigenen Kamera vornehmen zu können, ist von Vorteil.

Anmeldung: Bis 1 Woche vor Kursbeginn mittels unten angeführten Anmeldeformular!

Rupert Kogler Referent: Rupert Kogler
„Naturfotografie ermöglicht es mir, meine Verbundenheit zu intakter Natur nicht einfach nur zu spüren, sondern auch meinen Platz „da draußen“ zu finden. Sie ist mein kleiner Beitrag um die essenzielle Beziehung der Menschen zu ursprünglicher Natur wieder herzustellen.“

Betreuung: Nationalpark Gesäuse


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter