Naturschutz Akademie-Programm


Mittwoch, 02. 12. 2020 - Naturpark Sölktäler - Webinar

Wildtiere im Winter

Wildtiere im Winter
Bild: Grünschachner-Berger

Was brauchen sie, was stört sie wirklich? Wie kann man nebeneinander am Berg unterwegs sein?



Inhalt: Manche Wildtiere meiden die Wintersaison und ziehen fort oder verschlafen ihn. Aber was machen die anderen? Wie geht man mit der Kälte, dem Nahrungsmangel um? Wie bringt man seinen Nachwuchs über den Winter? Was braucht man zum Überleben, auch wenn die Winterlebensräume zunehmend von Menschen besucht werden? Neben Grundlagen, was Wildtiere im Winter wirklich beeinträchtigt gibt es auch Tipps, wie man sich selbst im „Winterwohnzimmer der Wildtiere“ verhalten soll.

Ziel: Lernen und Begreifen der Bedürfnisse von Wildtieren im Winter. Welche Anpassungen ermöglichen ihnen den Winter zu überstehen, welche Beeinträchtigungen bringen ihr Überlebenskonzept ins Wanken? Grundlagen der Winterbiologie und Störungsbiologie von heimischen Wildtieren.

Termin: Mittwoch, 2. Dezember 2020

Zeit: 17 bis 18 Uhr

Treffpunkt: Die Veranstaltung wird über Zoom abgehalten. Die Zugangsdaten werden bei der Anmeldung übermittelt.

Kurzanleitung Zoom

Preis: Teilnahme frei!

Anmeldung erbeten bis einen Tag vor dem Termin des Webinars!




Veronika Grünschachner-Berger Referentin: Veronika Grünschachner-Berger
Studium der Wildbiologie und Jura in Wien, Arbeitsschwerpunkte: Biologie -Wildökologie, Recht am Berg, Orientierung und Kartenkunde, Gruppenführung, Ausbildnerin für Wanderführer

Bernhard Remich Betreuer: Bernhard Remich
geb. 1976, Geschäftsführer Naturpark Akademie Steiermark, Studium Umweltsystemwissenschaften Schwerpunkt Geographie/Raumforschung.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at


Anmeldung: 















Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.



Zurück zur Übersicht





Ö-CERT Qualitätsanbieter