Naturschutz Akademie-Programm


Auf du und du mit dem Hellen Wiesenknopfameisenbläuling


Bild: Emanuel Trummer-Fink

Veranstaltungstyp: Vortrag mit Exkursion

Inhalt: Der Helle Wiesenknopfameisenbläuling ist manchen Insekteninteressierten ein Begriff, da er einerseits selten und EU-weit streng geschützt ist, andererseits aber auch eine faszinierende Lebensweise vorweisen kann. So ernähren sich die Raupen anfangs ausschließlich von einer einzigen Pflanzenart und verstecken sich nach wenigen Wochen unterirdisch in den Nestern einer Knotenameisenart in denen sie sich durchaus auch der fleischlichen Kost bedienen. Wenige Menschen haben daher diesen Falter lebendig in der Natur zu Gesicht bekommen. Im Rahmen der Veranstaltung werden wir einen Standort besuchen an dem die Art in einer hohen Dichte vorkommt wodurch die Wahrscheinlichkeit hoch ist die Art in freier Natur bei Paarungsspiel oder Eiablage zu beobachten und ev. auch ein Foto zu ergattern.

Ziel: Durch das Erleben und Kennenlernen der Art in freier Natur soll das Bewusstsein für die gegenseitige Vernetzung von Arten und die unentbehrliche Bedeutung der Erhaltung der Lebensräume geschärft werden.

Max 15 TeilnehmerInnen

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!

Termin: Freitag, 8. Juli 2022, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort / Treffpunkt: Burgau, Biologische Station Lafnitztal - Europaschutzgebiet Lafnitztal

Landkarte einblenden


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at


Preis: Teilnahme frei!


Emanuel Silvester Trummer-Fink
Referent: Emanuel Silvester Trummer-Fink
geb. 1978, studierter Biologe mit Fachgebiet Botanik. Weiterer Interessensschwerpunkt sind die heimischen Schmetterlinge. Beschäftigt als fachlicher Betreuer der oststeirischen Natura 2000-Gebiete. Ehrenamtlicher Mitarbeiter der botanischen Arbeitsgemeinschaft Joanneum.
Leidenschaftliche Gestalter einer lebenserfüllten Umgebung gemeinsam mit seinem Nachwuchs.


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Förderlogos

Anmeldung: 








Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht