Naturschutz Akademie-Programm


Artenvielfalt Lichtenstern - Eine naturkundliche Hofführung bei Riegersburg


Veranstaltungstyp: Exkursion

Inhalt: In Lichtenstern bei Riegersburg befindet sich der kleine Hof der Familie Trummer-Fink. Der bäuerlich genutzte Scheibengrund war in den letzten Jahren Schauplatz des Umsetzungsprojektes „Artenvielfalt in Lichtenstern“, das Ende 2021 mit dem „Grand Prix der Biodiversität“ prämiert wurde. Im Rahmen einer Führung rund um das Gehöft wird erklärt, wo sich welche Arten verstecken, welche Strukturen und Lebensräume für welche Arten wichtig sind und welche Pflege oder auch Unterlassung derselben notwendig für ihr Überleben ist. Das Spannungsfeld zwischen Nutzung der Flächen und Erhalt der Biodiversität wird ebenso erläutert, wie die einzelnen Umsetzungsmaßnahmen des Projektes.

Ziel: Sensibilisierung für den Erhalt bzw. die Förderung von kleinen und großen Habitaten, die essentiell für die Vielfalt bedrohter Arten sind. Erlernen von Möglichkeiten mittels kleinerer wie auch größerer Maßnahmen, um Lebensräume für gefährdete Arten zu schaffen bzw. zu erhalten.

Referenten: Monika und Emanuel Trummer-Fink Sie: Angestellte Juristin bei der Marktgemeinde Riegersburg und Imkerin aus Leidenschaft. Er: Angestellter Biologe bei der Baubezirksleitung Oststeiermark. Beide: Leidenschaftliche Gestalter einer lebenserfüllten Umgebung gemeinsam mit unserem Nachwuchs.

Max. 20 Personen

Voraussetzung: Passendes Schuhwerk und Regenkleidung falls notwendig!

Termin: Freitag, 2. September 2022, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort / Treffpunkt: Lichtenstern bei Riegersburg

Landkarte einblenden


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at


Preis: Teilnahme frei!


Emanuel Silvester Trummer-Fink
Referent: Emanuel Silvester Trummer-Fink
geb. 1978, studierter Biologe mit Fachgebiet Botanik. Weiterer Interessensschwerpunkt sind die heimischen Schmetterlinge. Beschäftigt als fachlicher Betreuer der oststeirischen Natura 2000-Gebiete. Ehrenamtlicher Mitarbeiter der botanischen Arbeitsgemeinschaft Joanneum.
Leidenschaftliche Gestalter einer lebenserfüllten Umgebung gemeinsam mit seinem Nachwuchs.


Referentin: Monika Trummer-Fink
Angestellte Juristin bei der Marktgemeinde Riegersburg und Imkerin aus Leidenschaft Leidenschaftliche Gestalterin einer lebenserfüllten Umgebung gemeinsam mit ihrem Nachwuchs.


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Förderlogos

Anmeldung: 








Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht