Naturschutz Akademie-Programm


Natur- und Geopark Durchquerung (2 Tage)


Bild: Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Veranstaltungstyp: 2-Tageswanderung quer durch die Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Inhalt: Gemeinsam mit unseren beiden Guides Heimo und Kiki (beide sind u.a. geprüfte Bergwanderführer und NP-Ranger) durchwandern wir einen wunderschönen Teil des Natur- und Geoparks Steirische Eisenwurzen. Ausgehend von Hinterwildalpen geht es am ersten Tag auf teils unbekannten Wegen und Steigen in Richtung Westen. Gegen Abend wandern wir durch die wildromantische Nothklamm ins Geodorf Gams, wo wir beim Kirchenwirt übernachten. Auch der zweite Tag beginnt mit einem absoluten Highlight - und zwar mit einer Führung in Österreichs einziger Gipskristallhöhle, der Kraushöhle. Im Anschluss erwartet uns eine spannende Route im Herzen der Steirischen Eisenwurzen, bevor wir unsere Wanderung in Mooslandl abschließen.

Für dieses Abenteuer solltest du genug Kondition für Tagesetappen von ca. 6-7 Stunden reine Gehzeit und max. 1.000 hm (verteilt über einen ganzen Tag) mitbringen.

Unterwegs in sehr naturnahem Gelände freuen sich die beiden Ranger darauf, viele Entdeckungen und Geschichten über Natur und Kultur der Region mit euch zu teilen!


Voraussetzungen: Kondition für Tagesetappen von ca. 8 Stunden und mind. 1000hm (verteilt über einen ganzen Tag)

Leistungen: Programm und Betreuung durch die beiden Nationalpark Ranger Heimo und Kiki. Die Eintritte in die Nothklamm, Führung in der einzigartigen Kraushöhle, sowie das Shuttle vom Treffpunkt in Mooslandl nach Wildalpen (= zum Ausgangspunkt der Tour), Unterkunft und Verpflegung sind selbst zu begleichen

Anmeldung erbeten bis zwei Wochen vor der Veranstaltung!


Termin: Samstag, 25. Mai, 09:00 Uhr bis Sonntag, 26. Mai 2024, 16:00 Uhr

Ort / Treffpunkt: Parkplatz Badeteich Landl - Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Landkarte einblenden


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at


Preis: 35 € (exklusive Nächtigung und Verpflegung, Bustransfer und Eintritte - Nothklamm und Kraushöhle)


Heimo Emmerstorfer
Referent: Heimo Emmerstorfer
Nationalpark Ranger in den Nationalparks Gesäuse und Kalkalpen, staatl. geprüfter Wander- und Schneeschuhführer, OÖ Naturwacheorgan, steirisches Nationalpark Organ, Certified Interpretive Guide (CIG).
Verbringt jede freie Minute in der Natur - am liebsten in den Bergen :)


Christian Scheucher
Referent: Christian Scheucher
geb. 1973 in Bludenz, aufgewachsen in OÖ und 2016 vom langjährigen Fotografen zum Nationalparkranger, Waldpädagogen, Bergwanderführer gewandelt und nach Wildalpen gezogen. Ich freue mich meine Begeisterung zur Natur und meiner neuen Heimat mit euch teilen zu dürfen. Näheres siehe www. kikinatur.at


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Förderlogos

Anmeldung: 






Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht