Naturschutz Akademie-Programm


Superheld*innen erforschen den Naturpark Südsteiermark


Bild: Naturpark Südsteiermark

Veranstaltungstyp: Workshop mit Exkursion

Inhalt: Der österreichweite Aktionstag der Naturpark-Schulen und -Kindergärten steht 2024 unter dem Motto „Landschaften voller Superheld*innen“. Gemeint sind damit die Kinder und Jugendlichen, die mit Neugierde die Natur erforschen, mit ihren Aktivitäten zum Schutz und Erhaltung der Natur beitragen und sich für die Pflanzen und Tiere in den Naturparken stark machen. Der Aktionstag ist eine Initiative des Verbandes der Naturparke Österreich, alle Informationen gibt es auf der Projektseite. Im Workshop werden dazu passende Methoden für Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen vorgestellt, der Fokus liegt dabei auf praktische und spielerische Naturbeobachtungen in verschiedenen Lebensräumen sowie Citizen Science.

Ziel: Der Workshop vermittelt Basisinformationen zu Insekten und deren Lebensräumen und gibt konkrete Anleitungen für die Beobachtung und Erforschung unterschiedlicher Kleinbiotopen mit Kindern und Jugendlichen.

Voraussetzungen: Eine Teilnahme ist nur für Naturvermittler*innen im Naturpark Südsteiermark möglich.

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!

Termin: Freitag, 26. April 2024, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort / Treffpunkt: Besucher*innenzentrum Grottenhof, Seminarraum 1. Stock - Naturpark Südsteiermark

Landkarte einblenden


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at


Preis: Freie Teilnahme für NaturvermittlerInnen!


Sandra Aurenhammer
Referentin: Sandra Aurenhammer
geb. 1988, studierte Biologie und Pädagogik in Graz. Mitarbeiterin im ökologischen Planungsbüro ÖKOTEAM in Graz mit den Arbeitsschwerpunkten Insektenkunde, Naturschutz, Öffentlichkeitsarbeit und Ökopädagogik. Näheres siehe www.oekoteam.at.


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Förderlogos

Anmeldung: 






Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht