Naturschutz Akademie-Programm


Die Vogelwelt in der Tierwelt Herberstein und der Feistritzklamm


Bild: Gernot Kunz

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht!


Veranstaltungstyp: Seminar

Inhalt: Begehung der Feistritzklamm und der Tierwelt Herberstein mit dem Augenmerk auf die heimische Vogelwelt.

Ziel: Kennenlernen der gängigen heimischen Garten- und Waldvögel und ihre Lebensweisen. Erfahren, wie Wälder beschaffen sein müssen, um auch anspruchsvolleren Arten wie Mittelspecht, Halsbandschnäpper oder Uhu einen geeigneten Lebensraum zu bieten.

Anmeldung erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung!


Termin: Samstag, 23. März 2024, 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort / Treffpunkt: Tierwelt Herberstein (vor dem Haupteingang) - Europaschutzgebiet Feistritzklamm, Herberstein

Landkarte einblenden


Anfahrts-Route berechnen:

Ausgangspunkt:


Öffentliche Verkehrsmittel:

https://verkehrsauskunft.verbundlinie.at


Preis: 20 € (Freie Teilnahme für Berg- und NaturwächterInnen!)


Referent: Thomas Lattinger
Zoologe, Edukation in der Tierwelt Herberstein und im Haus der Biodiversität


Betreuung: Naturschutz Akademie Steiermark


Förderlogos

Anmeldung: 






Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden für den Zweck der Kursorganisation und -durchführung verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur soweit statt, als dies zur Durchführung des Kurses und für gesetzlichen Förderungsvorgaben notwendig ist (z.B. an Referent, Seminarbetreuer). Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Mit "X" gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis: Wenn Sie mehrere Personen anmelden wollen, bitte für jede Person das Anmeldeformular ausfüllen. Lieben Dank.




Zurück zur Übersicht